Praxis für Innere Stabilität

Angewandte Biologie – Yogatherapie – Atem- & Bewusstseinstraining

INNER.STABILITY

… ist wie eine Intention, die man setzt, oder eine Vision, auf die man sich zubewegt.

Es ist nicht rigide oder steif. Es ist wandelbar, stabil & gleichzeitig flexibel, es passt sich fließend jeder neuen Situation an.

„Stabilität startet und endet IN uns selbst. Nichts in der schnelllebigen und wandelbaren Welt da draußen kann uns dauerhaften Halt bieten. Diesen finden wir nur in uns.

Hier liegt unsere Selbstbestimmung und Eigenermächtigung – Wenn wir nur wollen.“

Als Molekularbiologin mit vielen Jahren Erfahrung in der Erforschung der Skelettmuskulatur einerseits und als leidenschaftliche Yogini andererseits, ist es mein Wunsch, die Welten der Naturwissenschaft & funktionellen Körperarbeit mit der Welt des Yoga & der Spiritualität zu verbinden.

Das fundierte Verständnis des physischen und psychischen Körpers, sowie der biochemischen und energetischen Prozesse, die allen Formen von „Stress“ (chemisch, mechanisch, mental oder emotional) zugrunde liegen, eröffnet mir einen sehr anderen Blick auf ein aus dem Gleichgewicht geratenes „System“ und damit eine ganzheitliche Perspektive auf alle Bereiche des menschlichen Wohlergehens.

Yoga verschiedener Traditionen, moderne Bewegungskonzepte, sowie Atemtraining, Yoga Thai Massage und verschiedene andere Ansätze (s.u.) dienen mir als Toolbox für kreative und individuelle Lösungen, um diese Bereiche wieder in Balance zu bringen und auch zu halten.

So möchte ich einen Einstieg für jeden ermöglichen, der an einem Wendpunkt steht und Veränderung wirklich einleiten möchte.

In der individuell relevanten Kombination richte ich den Blick auf:

  • Schmerz/Überbelastung
  • Ernährung
  • Atmung
  • Äußere Haltung (wie Du stehst, wie Du gehst, welche Gewohnheitshaltungen Du mit Dir herumträgst)
  • Innere Haltung (eher optimistisch, pessimistisch etc.)
  • Frequenz & Art von Bewegung/Sport
  • Vergangene & aktuelle relevante Themen und Lebenssituationen
  • Frequenz & Art von Auszeiten
  • Schlafqualität
  • Den momentanen Aktivitätszustand (schlapp, energetisch etc.)
  • Individuelle Wünsche und Ziele

Auf der Basis dieses ersten Blickes, gestalte ich mit Dir gemeinsam ein maßgeschneidertes Konzept, inkl. Art und Häufigkeit Deiner Sessions und der für Dich relevanten Kombination der unten gelisteten Methoden.

Dies unterstützt Dich dabei, Deinen Körper, Deinen Geist und auch Deine Emotionen besser zu verstehen und anders wahrnehmen zu können, also Dein Eigenbewusstsein zu schärfen.

Ein verändertes Bewusstsein ermöglicht eine neue Interpretation der eigenen „Sprache“ (körperlich, mental, emotional & energetisch) und bietet Dir damit die Möglichkeit, alte Haltungs- & Denkmuster, Glaubenssysteme & Verhaltensweisen zu erkennen und zu verändern.

Ziel:

  1. Verständnis für die individuelle Situation schärfen
  2. Reduktion von Schmerz und/oder Überforderung (= Stress)
  3. Innere Ressourcen aufzeigen (Atem, Bewegung, Bewusstsein)
  4. Individuellen Weg zu innerer Stabilität begleiten

Ich arbeite vor allem in 1:1 Sessions, die als Pakete für 3, 6 oder 12 Monate gebucht werden können oder individuell an Deine Situation angepasst werden. Außerdem können sie durch ein On- & Offline Gruppenangebot ergänzt werden.

Alle Kurse und Workshops können aber auch separat besucht werden.

„Die Möglichkeiten, die tiefsten Kräfte in uns zu finden, kommen, wenn das Leben am schwierigsten scheint.

Joseph Campbell

Inner.StabilityMethodenüberblick

Atmen, Bewegen, Öffnen, Präsenz, Reflektieren, Beobachten, Hinterfragen, Individualität, Verständnis…

Viel mehr Körper, viel weniger Kopf

Viel weniger Tun, viel mehr Ruhe

Eigenverantwortung, Eigenermächtigung, Transformation.

Aspekte meiner Arbeit im Überblick:

  • Ganzheitliches Körperverständnis und -integration (Integration körperlicher, mentaler, emotionaler & energetischer Aspekte) über Bewegung, Atmung
  • Persönlichkeitsentwicklung („Wer bin ich? Was möchte ich wirklich“?)
  • Achtsamkeit und Präsenz (Präsent sein und präsent bleiben)
  • Atmung und Eigenregulation (Zugriff auf das autonome Nervensystem)
  • Neurobiologie und Epigenetik (Veränderungsprozesse im Nervensystem und auf genetischer Ebene herbeiführen)
  • Emotionale Heilung (Transformation negativer Gefühle)
  • Ernährung und Lebensstil
  • Veränderungsprozesse verstehen und Eigenführsorge aufbauen

Methodenüberblick:

  • Yoga und Meditation verschiedener Traditionen und Stilrichtungen
  • Buddhistische Achtsamkeitslehre
  • Orthopädische Yogatherapie nach Prinzipien der Spiraldynamik®
  • Atemtraining nach Max Strom und Spiraldynamik®
  • moderne Bewegungskonzepte (v.a. Faszienlehre, Spiraldynamik®, Embodiment)
  • neuester Ansätze & Erkenntnisse der Gehirnforschung & Biologie
  • Ernährungsberatung
  • Yoga Thai Massage
  • Energiemedizin
  • positive Psychologie
  • Transformationscoaching

Wenn Du mehr Details möchtest, frage gerne die volle Liste meiner Methoden an – oder… oder noch besser: komm vorbei….

 „Spiritualität bedeutet für mich, die Welt aus einer anderen Perspektive zu betrachten. Die Wissenschaft ist die Sprache, die es uns „Kopfmenschen“ ermöglicht, diese andere Perspektive wieder in Erwägung zu ziehen.“

Was Dich erwartet:

 

  • Offene & direkte Worte
  • Konkrete  & pragmatische Lösungsansätze
  • Geduld & Aufmerksamkeit
  • Verständnis & Erfahrung
  • Auf jeden Fall auch viel Lachen

Lass Dich unterstützen!

Kontaktiere mich hier für ein kostenloses Erstgespräch

Dr. Nadine Oosenbrugh

Praxis für Innere Stabilität

Angewandte Biologie – Yogatherapie – Atem-& Bewusstseinstraining

Grolmanstr. 23 | Savignyplatz | 10623 Berlin

WHOLYMED Botschafterin

Ich bin WHOLYMED-Expert:in für den
Fachbereich Yoga (Methoden: Yogatherapie, Atemtraining, Meditation, Spiraldynamik & Transformationscoach)  und somit Teil eines
interdisziplinären Expertenteams für ganzheitliche
Gesundheit, Wellness und Prävention.